Geschätzte Freunde der Musikgesellschaft Gränichen
CORONA – UPDATE 28.10.2020

COVID-19 fordert uns alle sehr.

Der Bundesratsbeschluss von heute Nachmittag zwingt unseren Verein ein weiteres Mal in die Knie in diesem Jahr.  

Um die aktuellen COVID-19 Fälle zu senken, wurden weitere einschneidende Massnahmen beschlossen. Darunter ist eine, die den Kultursektor schwer trifft. Es gibt sozusagen einen kulturellen Lockdown. 

Die MGG stellt ihren Probebetrieb per sofort ein.

Hoffen wir, dass diese Massnahmen vom Bundesrat wirksam sind, und wir schnellstmöglich zum gewohnten Alltag zurückkehren können.

Unser nächstes Ziel ist das Jahreskonzert vom Samstag, 13. März 2021.
Zurzeit steht so einiges im Raum wie es weitergeht. Wir werden sicher die Vorbereitungen für das Jahreskonzert treffen, und hoffen auf einen Beruhigung der aktuellen Lage, damit wir unser Jahreskonzert durchführen können.
(im März 2020 bereits verschoben wegen COVID-19)

Wir werden Euch gerne zu gegebener Zeit darüber orientieren.

Wir Musikanten/Innen wünschen Euch und Euren Angehörigen alles Gute und gute Gesundheit.

Herzlichen Dank für Eure Treue zu unserem Verein.

Bruno Hack, Präsident